Einen Blog schreiben? 12 Gründe für Dein eigenes Online-Journal Work and Travel in Neuseeland
Einen Blog schreiben? 12 Gründe für Dein eigenes Online-Journal Work and Travel in Neuseeland
Tutorial

Einen Blog schreiben? 12 Gründe für Dein eigenes Online-Journal

Lohnt es sich einen Blog zu schreiben? Finde es hier heraus!

Spielst du mit dem Gedanken, deine Eindrücke und Erlebnisse während deiner Reise in einem Blog festzuhalten und mit Familie, Freunden und der ganzen weiten Welt zu teilen?

Super!

Wir möchten dir gerne zeigen, was auf dich zu kommt, was du dadurch für Erfahrungen sammeln kannst und wieso du und deine Mitmenschen davon profitieren.

Vielleicht findest du beim Lesen ja für dich heraus, ob du der Typ dafür bist – oder ob du es werden willst.

Hier kommen 12 Gründe, wieso es geil ist, deinen eigenen Blog zu starten.

Intro

Work and Travel Neuseeland Story
Mein erster Blog

Anfänglich war ich sehr motiviert meinen Blog auf WordPress zu starten. Das Schreiben hat mir unfassbar viel Spaß gemacht und das Feedback war mehr als positiv – ich konnte mich mit Fremden vernetzen und dadurch tatsächlich Freundschaften schließen.

Es ist aber sau schwierig am Ball zu bleiben. Irgendwann bin ich mit meiner eigenen To-Do-Liste nicht mehr hinterher gekommen und habe das Projekt an den Nagel gehangen. (Leider!)

Lass mich dir zeigen, wie du das klüger machen kannst.

Außerdem:
Heute ist die Welt nochmal um einiges digitaler als vor ein paar Jahren, wodurch sich ganz neue Türen und Wege für dich öffnen.

Viel Glück :-)

- Hanna Giertz

Empfehlung - Traveljournal

Story #1
Spent a wonderful weekend in Taipei with old and...