Northland - Must-Sees, Reisetipps, Geschichte Work and Travel in Neuseeland
Northland - Must-Sees, Reisetipps, Geschichte Work and Travel in Neuseeland

Northland - Must-Sees, Reisetipps, Geschichte

Alle Infos über Neuseelands Northland Region | Bild: ©️ Paroa Bay Winery

Hier stellen wir dir ganz kurz alles Wissenswerte zu Neuseelands Northland Region vor. Lass dich verzaubern und entdecke atemberaubende Natur, wunderschöne Strände und historische Kulturschätze.

Wenn du Lust auf eine Pause von Zivilisation und Alltagsstress hast, dann ist die Region ganz oben im Norden Neuseelands eine wunderbare Anlaufstelle für dich.

Viel Spaß!

Über die Region

Ein besonderes Highlight der Region sind ihre unzähligen Strände. Für viele Neuseeländer, Touristen und Rücksack-Reisende gilt sie daher als eine der besten Anlaufstellen für entspannte Aufenthalte am Strand.

Daneben zeichnet sich die Region durch ihre spektakuläre Natur und ihre tiefe Verbindung zur Geschichte und Kultur der Maori aus. Gerade wenn du eher das Leben in Städten und dicht besiedelten Gegenden gewohnt bist, wirst du von der unberührten Natur, der klaren Meeresluft und der kulturellen Tiefe der Region schnell beeindruckt sein.

Wir erinnern uns:

Als wir zum ersten Mal Northland erkundeten ließen wir uns einfach von Natur und Kultur mitnehmen. Keine Menschenmengen, kein Trubel, kein Lärm. Gebannt wanderten wir durch tiefe Wälder, ließen uns an endlosen Stränden von der Sonne wärmen und tauchten in die Geschichte der Maori ein.

Daten und Fakten

Temperatur
Fläche
Einwohnerzahl
Ethnizität
Bevölkerungsdichte
Erreichbarkeit
Wetter
Preisniveau
Luft-Qualität
Sicherheit
Free Wifi
Fußgängerfreundlich
Für Familien
Für Solo-Traveler
Nils D.
Team KiwiQuest

Besonders die Luft Qualität und die geringe Bevölkerungsdichte ist uns auf unserer Reise durch Northland unglaublich positiv aufgefallen.

Highlights

Hier die unsere persönlichen Highlights für einen Trip nach Northland 👍

Cape Reinga

Die Tasmanische See und der Pazifische Ozean vereinen sich vor dem Cape Reinga zu einem wundersamen Schauspiel. Die einzigen von Menschen erschaffenen Strukturen am Kap sind der Leuchtturm und die Straße, die zu ihm führt. Davon abgesehen gibt es in der Nähe nur vereinzelnt Campingplätze und ein kleines Dorf ein paar Kilometer südlich.

Der Leuchtturm am Cape Reinga wurde 1941 gebaut und war bis 1987 bemannt. (Nach 1987 wurde er voll automatisiert) Besucher können das 10 Meter hohe Bauwerk nicht betreten, aber es ist eine Sehenswürdigkeit, vor allem wegen der atemberaubenden Schönheit der Natur um ihn herum.

Wir erinnern uns:

Cape Reinga zu besuchen war eine einzigartige Erfahrung. Sogar mit dem Trubel der anderen Touristen, die hier herumschwirrten, konnten wir die Einzigartigkeit dieses besonderen Ortes spüren.

Weiterlesen
+ 1 Erfahrungen

Bay of Islands

Die Bay of Islands ist eine Küstenenklave, die 144 ozeanische subtropische Inseln umfasst. Außerdem findest du hier die historischen Städte Opua, Paihia, Russell und Kerikeri. Der gesamte Ort ist von surrealer Schönheit und belegte den zweiten Platz auf der Liste der Orte mit dem blauesten Himmel. Nice!

Wir erinnern uns:

Auch nach unserer Rückkehr in die Heimat blieben uns das erdige Gefühl der Maori-Kultur, der Geruch des Meeres und die lebhaften blauen und grünen Farbtöne der unberührten Strände und der Landschaft noch lange erhalten. Wir haben die Bay of Islands bis heute nicht vergessen.

Weiterlesen
+ 1 Erfahrungen

Mangawhai Heads

Mangawhai liegt in der Region Northland und ist als die „Wander-Hauptstadt“ des Nordens bekannt. Seine beeindruckende Vielfalt an Wanderwegen und Trecks (Strand, Klippen, Flussmündung und Busch) bietet dabei für jeden etwas.

Mangawhai hingegen gilt als einer des Surfer-Paradiese in Neuseeland. Hier treffen sich Profi-Surfer als auch Anfänger um gemeinsam Neuseelands Wellen zu reiten.

Wir erinnern uns:

Nachdem wir fünf Tage lang Auckland genossen hatten, freuten wir uns darauf, den städtischen Trubel hinter uns zu lassen und das nächste Kapiten unser Reise in Mangawhai Heads zu beginnen.

Wir kamen gerade rechtzeitig an, um in unsere Unterkunft einzuchecken. Unsere Gastgeber hießen uns herzlich willkommen und brachten uns in eine makellos saubere, komfortable Hütte mit einem atemberaubenden Blick auf den Strand! Nice!

Weiterlesen
+ 1 Erfahrungen

Mehr Highlights?

Du kennst noch mehr Highlights an diesem Ort?
Dann werde Co-Creator und füge sie hier hinzu! 😋

Highlight hinzufügen

Reisetipps

Hier noch ein paar Tipps für deinen Besuch in Northland 😋

Wetter

Work and Travel in Neuseeland

Northland gilt als winterlos, warm und subtropisch grün. Im Sommer bedeutet das hohe Temparaturen. Die Winter fallen eher milde aus. Im "winterlosen...

Norden" sinken die Temparaturen selbst an kalten Tagen selten unter 7 Grad Celsius.

Reisezeit

Work and Travel in Neuseeland

Die beste Zeit für einen Besuch ist im Februar und März. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung halten sich zu dieser...

Zeit auch in Grenzen. Die schlechteste Zeit hingegen ist um den Jahreswechsel herum. Hier sind die Strände in der Region Northland meist komplett überfüllt da sowohl Touristen als auch Einheimische hier die Ferien verbringen. Die Preise sind entsprechned hoch und Unterkünfte und Zimmer absolute Mangelware.

Anfahrt

Work and Travel in Neuseeland

Einige Orte in Northland sind etwas abgelegen und schwer zugänglich. Busse und öffentliche Verkehrsmittel fahren eher selten. Daher ist es empfehlenswert die...

Region mit dem Auto zu erkunden. Da viele Orte fernab von Menschen und Städten sind lohnt es sich dafür in einen zertifizierten Camper zu investieren.

Wenn du dir noch nicht sicher bist auf welche Art und Weise du Neuseeland erkunden möchtset loht es sich kurz herauszufinden welche Reisemethode zu dir passt.

Wie kommen man dort hin?

Am sinnvollsten ist die Anfahrt mit einem eigenen Auto oder Camper. 👍

Reise-Camper vorbestellen

Oft gestellte Fragen

Was andere KiwiQuester so wissen wollten...

User-Frage:
Macht es Sinn die kalten Jahreszeiten in Northland zu verbringen?

Definitv. Northland ist eine der wärmsten Regionen in Neuseeland. Viele Reisende (die sich vorher informiert haben) sowie Einheimische verbringen die kälteren Monate hier.

Wir wünschen dir ein super Abenteuer!
Welcome to Team KiwiQuest!

Team KiwiQuest

Deine Erfahrung hinzufügen

Werde Co-Creator: Hilf mit und füge deine Erfahung, deine Tipps und dein Feedback hinzu.
Was kannst du hier posten?

Achtung: Du bist nicht eingeloggt. Deine Erfahrung wird daher als "von Anonym" gepostet. Zum Login


Join 1 Co-Creators below

  1. Team KiwiQuest

    Warst du schon einmal in Northland? Hast du einen Geheimtipp für andere Reisende?