Top 10 Festivals in Neuseeland: Bist du bereit für so ein Erlebnis? Work and Travel in Neuseeland
Top 10 Festivals in Neuseeland: Bist du bereit für so ein Erlebnis? Work and Travel in Neuseeland
Tutorial

Top 10 Festivals in Neuseeland: Bist du bereit für so ein Erlebnis?

Feiern wie die Kiwis, mit Musik und jeder Menge gute Laune.

Wenn Kiwis eines lieben, dann ist es eine richtig tolle Party. Vor allem im Sommer. Ob am Strand, in den Bergen oder mitten in der Stadt: In Neuseeland ist immer was los.

Im ganzen Land verstreut gibt es regelmäβig Festivals, die Tausende von Besuchern in ihren Bann ziehen. Egal wo du bist und auf welche Musik du stehst, es ist für jeden etwas dabei.

Zugegeben, billig sind die Events nicht. Aber mal ehrlich, dafür kannst du zum Beispiel an Silvester als erstes in der Welt das neue Jahr begrüβen.

Wir haben uns umgeschaut und stellen dir die 10 besten Festivals vor, bei denen du garantiert megaviel Spaβ haben wirst und obendrein eine Menge neuer Leute kennenlernst.

Hast du schon Lust bekommen? Dann los, worauf wartest du noch?

Have fun!

And stay safe.

Intro

Work and Travel Neuseeland Story
Time to party!

Also mal ehrlich, Musik mag doch jeder, und tanzen und Party sowieso. Wir natürlich auch! Deswegen konnten wir uns die Festivals in Neuseeland nicht entgehen lassen.

Tagsüber am Strand abhängen, abends dann richtig geil die Sau rauslassen bis in die Morgenstunden, und dann einfach ab ins Zelt fallen und schnarchen. Tolle neue Leute lernt man da automatisch kennen.

So lässt es sich aushalten. Meint ihr nicht?

- Team KiwiQuest

Start - Überblick

Neuseeland ist das Land der Festivals. Im wahrsten Sinne des Wortes. Allein im März gibt es landesweit mehr als 80 Veranstaltungen. Übers ganze Jahr verteilt findest du mehr als 300 Festivals in Neuseeland für Musik, Kunst und Feine Küche.

Festivals in Neuseeland Rhythm and Vines Gisborne
Feier beim Rhythm and Vines mit Partystimmung ins neue Jahr.
Festivals in Neuseeland Splore Auckland
Beim Splore nahe Auckland kannst du prima feiern und dich zwischendurch im Meer abkühlen.
Festivals in Neuseeland Dimension Northland Maungatapere
Electric pure bekommst du beim Dimension Festival in Northland.
Festivals in Neuseeland Winterfestival Queenstown
In Queenstown ist immer was los, vor allem beim Winterfestival.

Top 1 - Homegrown

Homegrown ist eines der ältesten und beliebtesten Musikfestivals in Neuseeland. Das Line-Up wird jeweils im Oktober bekannt gegeben und kann sich definitiv sehen lassen. Auf 5 Bühnen heizen dir Acts wie Katchafire, Sons of Zion und House of Shem so richtig ein.

Anmerkung:
Party im Hafenbecken

Neben zahlreichen nationalen und internationalen Acts kannst du dich beim Homegrown auf eine mega Straβenparty einstellen. Attraktionen wie vom Rummelplatz und leckere Fressbuden runden das Erlebnis ab.

Anmerkung:
Pre-Party

Weil ein Tag nicht ausreicht zum Partymachen, hast du am Abend davor im Hafenbecken schon die Möglichkeit, ein paar der bekanntesten Bands live zu sehen. Los geht’s 17.30pm mit Pionieren des neuseeländischen Dub n Bass.

Top 2 - Rhythm & Alps

Beim Rhythm and Alps kannst du mit jeder Menge Spaβ und Musik ins neue Jahr feiern. Mehr als 10.000 Besucher ziehen jedes Jahr nach Cardrona und lauschen 50 nationalen und internationalen Stars, die auf 4 Bühnen für Stimmung sorgen. Was sonst noch an Silvester los ist, kannst du in unserem Tutorial nachlesen.

Anmerkung:
Cardrona Valley

Das kleine Örtchen Cardrona liegt mitten in den Südlichen Alpen, rund 40 Minuten von Queenstown entfernt und 15 Minuten von Wanaka. Du bist also von majestätischen Bergketten umgeben und kannst neben der Musik auch die wunderschöne Landschaft Neuseelands genieβen.

Anmerkung:
Tickets

Je nach Zeit und Budget kannst du dir deine Tickets individuell zusammenstellen. Es ist dir überlassen, ob du nur einen oder mehrere Tage bleiben und campen oder lieber woanders schlafen willst.

User-Frage:
Wie ist das mit Übernachtungen?

Beim Rhythm and Alps schlägst du entweder dein Zelt auf den vorgesehenen Plätzen auf oder schläfst im Campervan. Es gibt Toiletten, Duschen mit heiβem Wasser und Strom für dein Handy. Darüber hinaus kannst du, wenn du vom Feiern eine Pause brauchst, direkt am See schwimmen gehen oder im Festival eigenen Shoppingzentrum einkaufen gehen.

User-Frage:
Und wenn ich kein eigenes Auto habe?

Kein Problem. Shuttlebusse fahren gegen Aufpreis täglich von Wanaka und Queenstown zum Festival.

Top 3 - Winter Festival

In Queenstown steigt die gröβte Winterparty des Jahres. Die ganze Stadt ist vier Tage lang in Feierlaune, mit zahlreichen Filmvorführungen, DJs und Bands. Um den ganzen die Krone aufzusetzen, kannst du dich im Hot Tub aufwärmen und das Feuerwerk bestauen.

User-Frage:
Und das Ganze kostet nichts?

Das eigentliche Event ist kostenlos. Eintritt zahlst du lediglich an den zahlreichen Veranstaltungen im gesamten Stadtgebiet, zum Beispiel bei den Winter Games.

User-Frage:
Ist es im Winter in Queenstown genauso kalt wie bei uns?

Warm anziehen musst du dich auf jeden Fall. Queenstown erreicht im Winter Termperaturen um die 7 Grad Celsius am Tag und bis zu -6 Grad nachts.

Top 4 - Rhythm and Vines

Rhythm and Vines ist das erste Festival auf der Erde, das im neuen Jahr das Sonnenlicht erblickt. Auf 5 Bühnen heizen dir mehr als 100 neuseeländische und internationale Bands auf einem Weingut mächtig ein. Das offizielle Lineup wird im August bekannt gegeben.

User-Frage:
Darf ich Essen und Trinken mitnehmen?

Ja, aber nur in begrenzten Mengen. Rhythm and Vines bemüht sich um Nachhaltigkeit, daher sind keinerlei volle Plastikbehälter oder gefüllte Trinkflaschen erlaubt. Leere Behälter darfst du mitbringen, sowie Snacks und andere Lebensmittel, die nicht gekocht werden müssen. Es gbit vor Ort kostenlose Auffüllstationen für Wasser sowie zahlreiche Bars und Verkaufsstationen.

User-Frage:
Wo kann ich übernachten?

Es gibt beim Rhythm and Vines einen Zeltplatz, allerdings ohne Strom. Mit deinem Ticket kannst du Pakete kaufen, die dir je nach Budget eine Unterkunft mit verschiedenen Luxusoptionen bieten.

Top 5 - St. Jerome’s Laneway Festival

Laneway New Zealand ist Teil einer ganzen Reihe von Festivals, die auch in Australien und Singapore stattfinden. Im Albert Park steigt einen Tag lang eine mega Fete mit Live Acts aus der ganzen Welt. Fans von Hip Hop, RnB und Electronc kommen hier voll auf ihre Kosten.

User-Frage:
Was darf ich aufs Festival mitbringen?

Nicht viel. Eigenes Essen und Trinken mitzubringen, inklusive Alkohol, ist verboten. Das gilt auch für Wasserflaschen. Du kannst aber alles was du brauchst du dem Festivalgelände kaufen.

Top 6 - Luminate

Luminate ist das wohl längste Musikfestival in Neuseeland. 8 Tage lang kannst du dich von live Acts und elektronischer Musik verzaubern lassen, dir Inspiration bei Workshops holen und die darstellenden Künste bewundern.

Anmerkung:
Manege, frei!

In der festivaleigenen Zirkusmanege kannst du nachts zahlreichen Künstlern bei spektakulären Darstellungen zuschauen, und tagsüber selbst das ein oder andere Talent in einem der Workshops erlernen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Drahtseilakt oder Schwingen vom Trapez?

Top 7 - Splore

Strand, Party und jede Menge gute Musik? Das bekommst du beim Splore, dem jährlichen Kunst- und Musikfestival rund 45 Minuten von Auckland entfernt. Das Event steht jedes Jahr unter einem anderen Motto. Freu dich auf Live Bands, Kunstausstellungen, Workshops und mehr.

Anmerkung:
Eine groβe Kostümparty

Ja, du hast richtig gelesen. Beim Splore geht es total verrückt zu. Zieh deine Partyhosen an, schlüpf in ein Superheldenkostüm, setz dir eine Krone auf, einen Blumenkranz oder was auch immer. Je bunter, desto besser.

Anmerkung:
Māorische Kultur erleben

Splore findet auf dem Land zweier Māoristämme statt, Ngāti Whanaunga und Ngāti Paoa. Das Festival wird daher jedes Jahr mit einem Pōwhiri begonnen, einer traditionellen Begrüβungszeremonie der Ureinwohner. Die Veranstalter legen groβen Wert darauf, dass die Rechte und Traditionen der Māori respektiert werden, folge also unbedingt den Anweisungen.

Top 8 - Wildfoods Festival

Das Wildfoods Festival ist ein Event der etwas anderen Art. Wenn du Appetit auf etwas Ungewöhnliches hast, wirst du hier mit Sicherheit fündig. Schon mal gekochtes Possum versucht, Käfer in Schokolade oder Möweneier? Bon Appetit! Ach ja, gefeiert wird natürlich auch.

Top 9 - Soundsplash

Soundsplash ist ein dreitägiges Festival an einem der beliebtesten Surfstrände Neuseelands. Das Event ist bekannt für seine umweltfreundliche Ausrichtung, und alles steht im Zeichen von Freundschaft und Nächstenliebe.

Anmerkung:
Zero Waste

Die Veranstalter von Soundsplash versprechen gute Laune pur mit minimalem Einfluss auf die Umwelt. Als erstes Festival in ganz Neuseeland ist Soundsplash koplett frei von Plastetüten, auf dem Speiseplan stehen reichlich gesunde Optionen und Workshopthemen reichen von Ernährung bis hin zu Yoga und Aufklärung über Depression und Selbstmord unter Jugendlichen.

Top 10 - Dimension

Dimension ist das gröβte elektronische Musikfestival in ganz Neuseeland. Mehr als 80 nationale und internationale Acts spielen in 3 Zonen rund um die Uhr Psytrance, DnB & Chill. Wenn dir bei diesen Worten das Herz höher schlägt, bist du beim Dimension genau richtig!

User-Frage:
Wo ist Maungatapere?

Die kleine Gemeinde erreichst du in 3 Stunden per Auto von Auckland. Es liegt im Norden, in der Nähe von Whangarei. Das Festival ist inmitten prähistrischer Klippen und direkt am Fluss gelegen, in dem du dich zwischendurch abkühlen kannst.

User-Frage:
Darf ich Alkohol mitbringen?

Ja, Dimension ist eines von wenigen Festivals, bei dem du eigenen Alkohol mitbringen darfst. Allerdings nur in Plasteflaschen, du musst also alles umfüllen. Glas ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt und Autos werden komplett durchsucht.

User-Frage:
Wo wird übernachtet?

Im Zelt. Bring dir auf jeden Fall ein Zelt mit, Schlafsack und Matratze. Auch Gummistiefel sind ratsam, da das Festival auf einer Farm stattfindet.

Top 11 - Festivals im Überblick

FestivalWann?Wo?Dauer?Kosten?
HomegrownMärzWellington2 Tageab $139
Rhythm & AlpsSilvesterCardrona Valley3 Tageab $129
Winter FestivalJuniQueenstown4 Tagekostenlos
Rhythm & VinesSilvesterWaiohika Estate, Gisborne3 Tageab $175
St. Jerome’s Laneway FestivalJanuarAlbert Park, Auckland1 Tagab $176
LuminateJanuar/FebruarGolden Bay8 Tageab $250
SploreFebruarTapapakanga Regional Park, Auckland4 Tageab $215
Wildfoods FestivalMärzHokitika1 Tagab $45
SoundsplashJanuarTainui Reserve, Raglan3 Tageab $145
DimensionFebruarMaungatapere4 Tageab $168

So kommst du zum Festival!

Brauchst du einen fahrbaren Untersatz, um die Festivals in Neuseeland zu erreichen? Dann schau doch mal hier vorbei! Wir haben ein paar tolle Autos und Campervans im Angebot.

Auto kaufen

Hochwertige Autos und Camper von lokalen Unternehmen in Neuseeland

Budget Camper
ab 2995,- €

Oft gestellte Fragen

Was andere KiwiQuester so wissen wollten...

User-Frage:
Darf ich meinen eigenen Alkohol auf Festival bringen?

Die meisten Festivals haben keine Sonderlizenz und dürfen laut neuseeländischem Gesetz nur Alkohol auf dem Festivalgelände verkaufen. Den darfst du nicht nach auβerhalb bringen und von auβen darf kein Alkohol mit aufs Gelände gebracht werden. Nimm dir also genügend Geld mit.

User-Frage:
Wo kann ich Tickets kaufen?

Die meisten Festivals verkaufen ihre Tickets über Eventbrite. Dort kannst du nach Festivals deiner Wahl suchen, oder du gehst direkt über die jeweilige Festival-Webseite und folgst den Links. Die meisten Festivals haben Early Bird Discounts. Wer zuerst kommt, zahlt am wenigsten.

User-Frage:
Bekomme ich Geld zurück, wenn das Festival ausfällt oder mit was dazwischen kommt?

Das hängt vom jeweiligen Veranstalter ab. Lies dir unbedingt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch, in Neuseeland Terms and Conditions oder kurz Ts & Cs genannt. Manche Festivals haben im Fall von schlechtem Wetter einen Ausweichtermin, andere erstatten dir Geld zurück.

Wenn du aus persönlichen Gründen nicht zum Festival erscheinen kannst, gibt es in der Regel kein Geld zurück. In Ausnahmefällen kannst du dein Ticket weiter verkaufen.

Wir wünschen dir ein super Abenteuer!
Welcome to Team KiwiQuest!

Team KiwiQuest

Schreib ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.